About Nelli the Artist - Nelli the Artist

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

About Nelli the Artist

____________________________________________________________________________________________________________________________
<
>
I´m a man und ein Künstler - zumindest sagen es meine Freunde. 
Weitere Details zu meiner Vita finden sich in meinen Arbeiten 
und müssen nicht tabellarisch aufgelistet werden.
Außerdem finde ich mich selten photogen und meine Selbstdarstellung soll sich auf meine Arbeiten beschränken.  Nicht ich muss im Fokus stehen sondern meine Assemblagen sollen gefallen und mich ernähren. Wenn meine Arbeiten darüber hinaus für einen sozialen Ausgleich in Stiftungen oder direkten Hilfen eingesetzt werden können bin ich dankbar und zufrieden.
In den 1970´er hatte ich meine ersten Ausstellungen in Köln und Düsseldorf.
Gern wäre ich 1969 in die USA gereist um am Woodstockfestival teilzunehmen.
Ein Freund der dieses legendäre Festival besuchte und mir davon erzählte schenkte mir seine damalige Eintrittskarte. Statt eines Eintrittsticket hätte ich lieber gern ein "Stück" Woodstock in Händen gehalten um das Gefühl der Zeit zu verinnerlichen. Dieses Verlangen brachte mich später auf die Idee meine Arbeiten als Assemblagen auszuführen. 
1977 habe ich mein "Eigenes" Festival besuchen können.  
Es war das erste Open Air Festival in Sankt Gallen in der Schweiz. 
Dieses Festival (OASG) hat mich dermaßen beeinflusst, dass ich mich fortan neben meinen Bleistiftzeichnungen, hauptsächlich mit der Erstellung von Assemblagen befasst habe. Ich wollte, dass jeder ein "Stück" von diesem Erlebnis mit nach Hause nehmen konnte. Als 1990 das W:O:A startete war ich spontan dabei und bin es bis heute.
 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü